Gutshaus

Eingebettet in weite Felder und Wiesen, über die eine frische Brise den Geruch der nahen Ostsee trägt, liegt das Gutshaus Stellshagen. Auf einem kleinen Hügel, umgeben von alten Bäumen und einigen Nebengebäuden, beherbergt es seit 1996 das Bio-und Gesundheitshotel. In dem denkmalgeschützten Gebäude befinden sich die Rezeption, das Restaurant und das Café sowie einige Gästezimmer und Suiten. Seit Bestehen des Hotels wurde der Komplex um weitere Gebäude für mehr Gästezimmer u.a. erweitert.
Das ökologische Profil des Hauses spiegelt sich auf allen Ebenen wieder: Die Räumlichkeiten wurden baubiologisch gestaltet, die Energieversorgung berücksichtigt Nachhaltigkeit und natürlich entsprechen alle Speisen und Getränke 100 % Bio-Qualität.